Trauringe und ihre Symbolik

Ihre persönlichen Trau(m)ringe - Symbole einer großen Liebe

Der Ring gehört zu den Urformen des Schmuckes. Seit frühester Zeit werden ihm mystische Kräfte zugeschrieben. Wegen seiner endlosen Kreisform gilt er seit jeher als Symbol für Liebe, Treue und Zusammengehörigkeit. Viele Traditionen haben die Verbindung von Mann und Frau im Wandel der Zeiten begleitet, manche haben sich verändert, andere sind in Vergessenheit geraten. Als Zeichen der Bindung aber hat der Trauring bis heute seinen Sinn bewahrt.

Nicht nur die Hochzeit bietet Gelegenheit für den Trauringkauf. Auch die Erneuerung des Eheversprechens nach vielen Jahren kann ein guter Anlass sein, sich Ringe zu schenken, um den einst geschlossenen Bund erneut zu bejahen.

Wer den Schritt tut, den Bund fürs Leben zu schließen, möchte das auch zeigen - nicht nur an diesem einen Tag, sondern an all den Tagen und Jahren danach. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, den Trauring als Symbol für die Ewigkeit, Verbundenheit und Zusammengehörigkeit zu gestalten: Klassisch, modisch, ausgefallen oder extravagant. Wie auch immer Sie ihn aussuchen, er soll Ihren Geschmack und Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und sich durch einen hohen Tragekomfort auszeichnen. Es ist ratsam, an der Wertigkeit der Trauringe nicht zu sparen und auf das richtige Material, die Form und die Verarbeitung zu achten, denn schließlich sind es die "Ringe fürs Leben".

Ihr Trauring wird Sie für lange Zeit begleiten, deshalb sollte er individuell auf Sie abgestimmt sein. Daher möchten wir Ihnen auf unserer Internetseite einige wichtige Informationen für Ihren Trauringkauf geben, damit Sie sich bereits vorinformieren können. Aber nichts geht natürlich über eine umfassende persönliche Beratung. Wir freuen uns, Sie in unserem Geschäft im Bero-Zentrum Oberhausen begrüßen zu dürfen. Sie erhalten bei uns eine kompetente Beratung mit vielen Trauringmodellen und Modellvarianten.

Wählen Sie Ihre Trauringe aus unserer Kühnel-Trauring-Kollektion:

 

 

 

Kollektion Trauringe Oberhausen